Ernährung

Rheumatoide Arthritis – das Immunsystem versagt

Rheumatoide Arthritis – das Immunsystem versagt

Rheumatoide Arthritis: Chronische Entzündungen in Gelenken Rheumatoide Arthritis (RA) führt zu extrem schmerzhaften, chronischen Entzündungen in den Gelenken. Ein Prozent der Bevölkerung, in der Bundesrepublik rund 800.000 Menschen, leidet an RA. Frauen sind dreimal so häufig von RA betroffen wie Männer. Diese Krankheit des rheumatischen Formenkreises ist meist unheilbar. Allerdings ...

Artikel teilen:


Rheuma: Ernährung verringert Schmerzen

Rheuma Ernährung: Richtige Lebensmittel wählen Jede Zelle in Ihrem Körper verlangt nach Nahrung. Der Stoffwechsel stellt sie in Form von Molekülen zur Verfügung. Mithilfe von Sauerstoff und Wasser vollführen menschliche Zellen Tag für Tag hoch komplizierte, biochemische Prozesse. Die Energie dafür stammt aus den Lebensmitteln, die Sie verzehren. Rheumatische Erkrankungen ...
Artikel teilen:

Gicht Ernährung: Purinarme Lebensmittel wählen

Gicht Ernährung: Purinarme Lebensmittel können Symptome lindern “Indes des Lebens dünner Zwirn verschleißt, der Erbe lauert und die Gicht uns beißt.” Das schrieb Lord George Gordon Byron im 19. Jahrhundert. Der britische Lebemann ist ein typisches Beispiel dafür, warum Gicht heute noch als Wohlstandskrankheit gilt. Der Verzehr von fettreicher Nahrung ...
Artikel teilen: