Rheuma Ratgeber

Gicht Ernährung: Purinarme Lebensmittel wählen

Gicht Ernährung: Purinarme Lebensmittel wählen

Gicht Ernährung – die Macht der Purine Die richtige Gicht Ernährung beeinflusst entscheidend, welchen Verlauf diese Stoffwechselkrankheit nimmt. Gicht-Kranke können Harnsäure nicht ausreichend abbauen. Purine in Nahrungsmitteln führen bei der Verdauung zur Bildung von Harnsäure. Gicht-Patienten sollten deshalb alle Lebensmittel vermeiden, die reich an Purinen sind. Bei der Gicht Behandlung spielt die ...

Artikel teilen:


Die richtige Gicht Ernährung hilft Anfälle vermeiden

Gicht Ernährung: Wenig Fleisch und Fisch, viel Milch, Obst und Gemüse Sie leiden an Gicht? In diesem Fall zählt jeder Bissen, den sie verzehren. Die richtige Gicht Ernährung kann Gichtanfälle verhindern. Bei einem Ernährungsplan für Gicht-Patienten dreht sich alles um Purine. Diese Substanzen sind für die Erhaltung des Erbguts und ...
Artikel teilen: